Das Institut: Glossar

heilkundliche Psychotherapie

Psychotherapie im Sinne des Psychotherapeutengesetzes bei psychischen Störungen mit Krankheitswert im Rahmen der kassenärztlichen Versorgung.
Beschreibung

Die Ausübung heilkundlicher Psychotherapie setzt eine entsprechende Qualifikation als Ärztlicher Psychotherapeut, Psychologischer Psychotherapeut oder Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeut voraus. Zur Berufsausübung ist der Erwerb einer Approbation (staatliche Anerkennung) nach entsprechender Weiterbildung erforderlich (Psychotherapeutengesetz).