Ausbildung: Zulassung

Zulassungsvoraussetzung ist ein abgeschlossenes Hochschul- bzw. Fachhochschulstudium in Psychologie, Pädagogik, Sozialpädagogik, Soziale Arbeit, Heilpädagogik, Erziehungswissenschaften oder Bildung und Erziehung. Es wird ein Masterabschluss erwartet. 

Die Abschlüsse Sonderpädagogik und Bildungswissenschaften benötigten einen Master in einem der o.g. Zugangsstudiengänge.  

Die Zulassungsvoraussetzungen werden vom Regierungspräsidium Stuttgart festgelegt.